Besuch der Ausbildungsmesse

Jährlich findet im Barsinghäuser Zechensaal die Ausbildungsmesse statt. Hier präsentieren sich Betriebe, informieren über Berufe und Ausbildungswege. Die Jugendlichen der Jugendwerkstatt nutzten die vielfältigen Möglichkeiten, mit Mitarbeitern und Auszubildenden der verschiedenen Firmen ins Gespräch zu kommen. Am Stand der Bäckerei Hünerberg erwartete sie ein bekanntes Gesicht: Eine ehemalige Teilnehmerin der Jugendwerkstatt, heute in der Ausbildung zur Bäckereifachverkäuferin, informierte über ihren Ausbildungsbetrieb.

Auch praktisch konnten die Jugendlichen aktiv werden: Viele Betriebe boten die Möglichkeit eine kleine Arbeitsprobe zu absolvieren. Hier konnten Werkzeuge und Arbeitsmaterialien in die Hand genommen werden und es bot sich ein realistischer Einblick in den Arbeitsalltag von Maurer, Zimmermann und co.

Präventionsarbeit leistete das Team des Kinder- und Jugendbüros zum Thema Alkohol. Die Jugendlichen konnten versuchen unter dem Einfluß der “Promillebrille” verschiedene Aufgaben zu bewältigen. Da gab es doch so manche Schwierigketen!

Auf dem Heimweg hatten die Teilnehmer der Jukea Jugendwerkstatt viele Informationen und Anregungen im Gepäck.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>